Treffen der Personalräte und GEW-Vertrauensleute im Kreis Groß-Gerau und im Main-Taunus-Kreis vormerken:

10.3.2020 | 15:00 Uhr | Martin-Buber-Schule | Groß-Gerau

18.3.2020 | 15:00 Uhr | Mendelssohn-Bartholdy-Schule | Sulzbach

 


Gewerkschaft
Erziehung und Wissenschaft

Kreisverband Groß-Gerau

Jetzt neu: www.gew-gg-mtk.de

 An die GEW-Vertrauensleute und Personalräte der Schulen im Kreis Groß-Gerau

Treffen der Personalräte und GEW-Vertrauensleute

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

hiermit laden wir euch wie angekündigt zum nächsten Treffen der Personalräte und GEW-Vertrauensleute ein:

Dienstag, 10. März 2020, 15.00 bis 17.30 Uhr

Martin-Buber-Schule Groß-Gerau, Wilhelm-Seipp-Straße 1

 Als Tagesordnungspunkte schlagen wir vor:

  1. Vorbereitung der Personalratswahl am 12. und 13. Mai 2020 (Wahlverfahren, Wahlrecht u.a.) 
  2. Vorstellung der neuen, vollständig aktualisierten GEW-Broschüre „Was Sie schon immer über das Dienstrecht wissen wollten“
  3. Schulbauinitiative des Kreises Groß-Gerau
  4. Neuer Schulentwicklungsplan für Rüsselsheim
  5. Versetzungen
  6. Anträge auf Teilzeitarbeit und Sabbatjahr sowie Mitbestimmungsrechte der Personalräte
  7. Vorbereitung des neuen Schuljahres (Berechnung der Unterrichtszuweisung, Deputate)
  8. Anfragen und Anregungen der Personalräte

Ein weitgehend themengleiches Treffen der Personalräte und GEW-Vertrauensleute der Schulen im Main-Taunus-Kreis findet am Mittwoch, dem 18. März 2020, von 15 bis 17.30 Uhr in der Mendelssohn-Bartholdy-Schule in Sulzbach statt.

Die Veranstaltung wird vom GEW-Kreisverband Groß-Geraus als Schulungsveranstaltung für Personalräte gemäß § 40 Absatz 2 HPVG durchgeführt. Personalräten ist Dienstbefreiung zu erteilen. Reisekosten werden nach § 93 Abs.4 HPVG auf Antrag erstattet. Dazu ist ein Beschluss des Personalrats gemäß § 42 HPVG über die Teilnahme erforderlich, der vor der Reise der Schulleitung anzuzeigen ist.  Bitte gebt die Einladung auch an die anderen Personalräte eurer Schule weiter. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die vollständig aktualisierte Broschüre liegt bei den Treffen aus und kann/sollte in Kollegiumsstärke mitgenommen werden.

 

Mit herzlichem Gruß für den GEW-Kreisverband Groß-Gerau

gez. Harald Freiling (Kontakt: freiling.hlz@t-online.de)

 

Zum Vormerken: Schulungsveranstaltungen der GEW für neue Mitglieder von SchulpersonalrätenKompaktseminare zur Einführung in die Arbeit mit dem Hessischen Personalvertretungsgesetz

Donnerstag, 4. Juni 2020, 9.30 bis 16 Uhr: Kreishaus Hofheim, Am Kreishaus 1-5

(besonders für Personalräte im Main-Taunus-Kreis) Leitung: Harald Freiling

Montag, 8. Juni 2020, 9.30 bis 16 Uhr: Neues Gymnasium Rüsselsheim, Grundweg 6

(besonders für Personalräte im Kreis Groß-Gerau) Leitung: Harald Freiling

Die Teilnahme an der akkreditierten Fortbildung ist kostenfrei. Personalräten ist nach § 40 Abs.2 HPVG Dienstbefreiung zu erteilen.

Diese Einladung als pdf zum Download: